Benutzeranmeldung

ZVTOOL
Die Cloud Lösung zur Werkzeugverwaltung mit NFC-Technologie und Smartphone

Ihre mobilen Einrichtungen und Maschinen unter Kontrolle

ZVTOOL ermöglicht es Ihnen, stets den Überblick über Ihre Messgeräte, wertvolle Werkzeuge und beweglichen Maschinen zu behalten. Mit einem Smartphone oder über die Weboberfläche lassen sich Standorte, Entleiher und Verfügbarkeit abfragen oder eintragen.

ZVTOOL wurde von Handwerkern für das SHK-Handwerk entwickelt. Mit dem vielfach bewährten Programm können Sie Ihre Maschinen und Werkzeuge komfortabel verwalten, sowie den Entleiher und den Standort feststellen. Die Einsatzplanung von Werkzeugen und Maschinen wird damit erheblich vereinfacht. ZVTOOL ist die mobile, webbasierte Maschinenverwaltung und besteht aus drei Komponenten.

  • Benutzerfreundliche Kommandozentrale zur Verwaltung von Werkzeugen, Messgeräten und Maschinen (ZVTOOL Web)
  • Smartphone und App zur Erfassung der Werkzeug- und Maschinenbewegungen (ZVTOOL Phone und App)
  • NFC-Etiketten zur Werkzeug-, Maschinen- und Mitarbeiterkennzeichung (ZVTOOL Tags)

Alle Aus- und Rückgaben von Werkzeugen und Maschinen werden berührungslos erfasst. Dies erfolgt mit Hilfe der NFC-Etiketten an den Werkzeugen und dem ZVTOOL Smartphone und App. Von dort werden die Informationen direkt an die zentrale Verwaltungsoberfläche ZVTOOL übermittelt. Die Zeiten des mühevollen und fehleranfälligen Abtippens von Nummern und Namen sind damit endgültig vorbei.

Die Vorteile im Überblick

Auf einen Blick: Hier befinden sich Ihre Werkzeuge, Messgeräte und Maschinen

ZVTOOL ermöglicht es Ihnen, stets den Überblick über Ihre Messgeräte, wertvollen Werkzeuge und beweglichen Maschinen zu behalten. Mit einem Smartphone oder über die Weboberfläche lassen sich Standorte, Entleiher und Verfügbarkeit abfragen oder eintragen.

Einfache Handhabung

Außer einem handelsüblichen Browser, einer Internetanbindung und dem Starterpaket ist zur Benutzung nichts weiter erforderlich.

Konsequente Kontrolle

Überprüfen Sie online mit der Web-Oberfläche ZVTOOL Web oder unterwegs mit dem ZVTOOL Smartphone direkt am Werkzeug, wem es zugewiesen sein sollte. Die Zeiten herrenlos herumstehender Utensilien sind damit vorbei. So haben Sie jederzeit die Kontrolle über Ihre Maschinen, egal ob sie auf der Baustelle sind oder im Betrieb.

Zeitmanagement / Wartungsintervalle

Erfassen Sie den Zustand Ihrer Werkzeuge bei der Aus- oder Rückgabe. Ist z.B. ein Messgerät in Reparatur, lässt sich schnell feststellen, wo es sich befindet und wie lange es nicht zur Verfügung steht. Reservieren Sie ein Werkzeug für einen bestimmten Zeitraum, damit es wirklich für den wichtigen Termin beim Kunden bereitsteht. Halten Sie regelmäßige Wartungsintervalle fest, damit diese eingehalten werden.

Berührungslos und fälschungssicher

Werkzeuge werden mit NFC-Etiketten eindeutig und fälschungssicher gekennzeichnet, damit sie vom Smartphone berührungslos erfasst werden können.

Bestandsprüfung

Mit der Inventarisierungsfunktion können Sie, stichtagsbezogen oder zu einem beliebigen Zeitpunkt, den Maschinenbestand im Werkzeuglager oder auf einer Baustelle zu kontrollieren. Starten Sie mit dem Punkt Inventar in der App und wählen Sie den zu überprüfenden Standort aus.

Prüfen Sie den Ist-Bestand vor Ort und gleichen Sie Ihn automatisch mit dem Soll-Bestand ab. Die Ergebnisse werden direkt ins Büro übertragen. Im Büro bearbeiten Sie die Ergebnisse bequem über die Weboberfläche. Hier sehen Sie, ob alles in Ordnung ist oder Sie z.B. Ersatz beschaffen müssen. ZVTOOL hilft Ihnen dabei, jederzeit Ihre Werkzeuge und Maschinen im Blick zu haben.

Innungsmitglieder können ZVTOOL für den SHK-Bereich zu besonderen Konditionen nutzen. Das Starterpaket enthält alle notwendigen Komponenten.

Funktionen

Aus- und Rückgabe

Der Menüpunkt "Aus- und Rückgabe" informiert Sie in einer chronologischen Liste darüber, wann welche Werkzeuge von welchem Mitarbeiter entliehen bzw. zurückgegeben wurden. Ebenfalls können Sie einsehen an welchem Standort sich das Werkzeug befindet oder wo es eingelagert wurde.

Werkzeuge

Unter “Werkzeuge” erfassen Sie Werkzeuge und Maschinen und ordnen diesen einen ZVTOOL Werkzeugtag zu. Zusätzlich können Sie den Lagerort, Wartungsintervalle und Servicestandort definieren, sowie Notizen und  Dokumente, wie z.B. Benutzerhandbücher hinterlegen.

Standorte

Über "Standorte" pflegen Sie die möglichen Positionen der Werkzeuge, sowie deren Wartungs- und Reparaturstandorte. Diese können innerhalb oder außerhalb des Betriebes sein. Zu jedem Standort stehen dabei weitere Unterebenen zur Verfügung, die eine genauere Zuordnung möglich machen.

Berichte

Vorgefertigte Berichte geben Auskunft über wichtige Informationen rund um die Mitarbeiter, Werkzeuge und bewegliche Maschinen. Wählen Sie aus verschiedenen Berichtsvorlagen wie z.B. Werkzeuge je Mitarbeiter, Werkzeuge je Standort oder Wartungstermine.

Inventar

Über "Inventar" machen Sie zu jedem angelegten Standort eine Bestandsaufnahme. Damit ist ein komfortabler Soll/Ist Vergleich möglich und Sie erfahren direkt, welche Geräte Werkzeuge und Maschinen zur Verfügung stehen. Dies geht stichtagsbezogen, z.B. für eine jährliche Inventur des Werkzeuglagers, aber auch zu jedem anderen Zeitpunkt.

Karte

Die Kartenfunktion zeigt Ihnen die Einsatzstandorte mit den gebuchten Werkzeugen und Maschinen an. Genutzt werden die Geo-Koordinaten der Standortadresse oder die Smartphone GPS-Daten. Befinden sich mehrere Werkzeuge an einem Ort, so werden diese in Listenform zu einem Standort zusammengefasst.

Verwaltung

In der Verwaltung richten Sie die Personentags für Ihre Mitarbeiter ein und verwalten Ihre ZVTOOL Phones. Außerdem besteht die Option über "Werkzeug- und Standortkategorien" Werkzeuge und Standorte in Gruppen zu ordnen und über "Benutzer" weitere Anwender für die Nutzung von ZVTOOL Web zu erstellen.

Weitere Highlights

  • Verwaltung von Massenartikeln oder Verbrauchsmaterial über einen Werkzeugtag am Aufbewahrungsbehälter
  • Zählerstandsabfrage (z.B. Betriebsstunden- oder Kilometerzähler)
  • Servicestandorte zur Werkzeugwartung und -reparatur mit automatischer, bearbeitbarer E-Mail an den Servicemitarbeiter

Testen Sie die Funktion von ZVTOOL Web

Besuchen Sie unsere ZVTOOL Demoanwendung, um einen ersten Eindruck der Informationsschnittstelle ZVTOOL Web am Beispiel eines Baustellenbetriebes zu erhalten.

Benutzername: gast
Passwort: gast

Jetzt testen


ZVTOOL Bestellung

Das ZVTOOL Starterpaket und die Erweiterungen
können Sie im ZVSHK Webshop bestellen.

Jetzt bestellen