Benutzeranmeldung

Haftungsübernahmevereinbarung (HÜV)

Die Haftungsübernahmevereinbarung (kurz HÜV) ist ein Vertrag zwischen einem Hersteller (Gewährleistungspartner) und dem ZVSHK zugunsten der SHK-Mitgliedsbetriebe (§ 328 BGB).

Detaillierte Informationen:

HÜV 2.0 - Neues Vertragswerk zur Haftungsübernahme

Hersteller und Mitgliedsbetriebe der SHK-Organisation profitieren ab sofort von einem neuen Vertragswerk zur verbesserten Haftungsübernahme. Der Startschuss für die neue Haftungsübernahmevereinbarung HÜV 2.0 ist auf der ISH 2019 gefallen. Oventrop ist der erste Industriepartner, der die im ZVSHK entwickelte HÜV 2.0 unterzeichnet hat. Mehr lesen...