Benutzeranmeldung

Pressemitteilung

10/2009 "Wasser ist Leben"

Handwerk unterstützt deutsch-chinesischen Kulturaustausch - 10.000 Euro Spende an Berliner Universität der Künste

St. Augustin/Berlin, 29. April 2009 Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) unterstützt den Kulturaustausch zwischen deutschen und chinesischen Kunststudenten. In Berlin überreichte heute Michael von Bock und Polach, Hauptgeschäftsführer des ZVSHK, der Berliner Universität der Künste einen Spendencheck in Höhe von 10.000 Euro. Mit dem Geld wird ein aktuelles Projekt von Prof. Dr. Heinz-Jürgen Kristhan gefördert. Das Projekt in der chinesischen Stadt Hangzhou umfasst eine Ausstellung, Vorträge und einen interkulturellen Austausch von Kunststudenten.

?Mit der Spende an die UdK Berlin bedanken wir uns für die großartige Arbeit von Professor Kristhan und seinen Studenten anlässlich unserer Jubiläumsmesse ISH in Frankfurt im März dieses Jahres?, sagte Michael von Bock und Polach bei der Scheckübergabe an die Dekanin der Universität, Prof. Dr. Ana Dimke.

Unter dem Titel ?Wasser ist Leben? hatte der ZVSHK als Gründer und Träger der Weltleitmesse für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik den eigenen Messeauftritt mit Plakatentwürfen von deutschen und chinesischen Studenten aus der Klasse von Prof. Kristhan geschmückt. ?Diese multimedial aufbereitete Arbeit geht jetzt um die Welt?, berichtete der Hauptgeschäftsführer des ZVSHK von der positiven Resonanz des internationalen Fachpublikums auf die künstlerische Ausein-andersetzung mit dem Thema Wasser. Von der Präsentation ?Wasser ist Leben? hat der ZVSHK in einem exklusiven Sonderdruck 1.000 CDs anfertigen lassen.