Benutzeranmeldung

Pressemitteilung

ZVSHK stärkt Heizungskompetenz

Neuer Referent für Heizungstechnik in der Hauptstadtrepräsentanz Potsdam

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima/Gebäude- und Energietechnik Deutschland (ZVSHK/GED) verstärkt ab 1. Oktober 2006 sein Technik-Team mit dem Heizungsexperten Matthias Wagnitz (38). Der Diplom-Ingenieur hat als gelernter Heizungsbauer seine beruflichen Wurzeln im SHK-Handwerk. Er kommt vom Bundesverband Gas- und Wasserwirtschaft (BGW) aus Berlin. Hier war er zuletzt im Geschäftsbereich Gasanwendungstechnik tätig. Matthias Wagnitz wird seinen Dienstsitz in der Hauptstadtrepräsentanz des ZVSHK in Potsdam haben. ?Wir freuen uns, mit Herrn Wagnitz einen versierten Kenner der Energie- und Heizungswirtschaft als neuen Referenten gewonnen zu haben. Er ist ein Mann aus der Praxis und wird uns entscheidend darin unterstützen können, die Interessen des Handwerks als größte Gruppe des installierenden Gewerbes gegenüber Politik und Wirtschaft zur Geltung zu bringen?, sagt Andreas Müller, Geschäftsführer Technik im ZVSHK.

St. Augustin, 25. September 2006