Benutzeranmeldung

Eckring-News

ZVSHK ECKRING-NEWS 14. März 2017

Seit 40 Jahren eindeutig: Berufskleidung für SHK-Handwerker

Für die SHK-Innungshandwerker steht im Jubiläumsjahr die fünfte Kollektion bereit – in einem Style, der die Berufskleidung bestens aussehen lässt. (Fotos: CWS-boco)

Kleider machen Fachleute – Wer professionell und zuverlässig arbeitet, sollte auch gut angezogen sein. CWS-boco sorgt dafür, dass die SHK-Mitgliedsbetriebe und ihre Berufskleidung mit Eckring auf den ersten Blick zu erkennen sind – bereits seit 1977. Damals war es völlig neu, dass sich eine Berufsgruppe mit einem einheitlichen Erscheinungsbild ein Markenzeichen schaffte. Heute beweist die inzwischen fünfte Kollektion zur Premiere auf der Messe ISH 2017, dass der SHK-Fachhandwerker mit seinem Outfit in die Zeit passt und bestens gestylt seinen Job machen kann.

Alles begann im Jahr 1977. Damals brachte boco in Kooperation mit dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) die erste Kollektion einer SHK-Berufskleidung heraus, die genau auf die Bedürfnisse der Branche zugeschnitten war. Der kundenorientierte Dienstleister war damit der erste Mietserviceanbieter, der eigene Bekleidungsentwürfe zu hochwertigen textilen Produkten für das SHK-Handwerk umsetzte. Wirkung zeigt dies bis heute, denn wie in kaum einem zweiten Fachhandwerk werden Azubis, Monteure, Servicetechniker oder Meister durch ihr Outfit vom Kunden als vertraute Marke wahrgenommen.

Mitte März, auf der Frankfurter Messe ISH 2017, ist Premiere: CWS-boco ist in Halle 6.2 Stand C07 sowie in Halle 10.2 Stand C95 präsent und stellt die fünfte SHK-Kollektion vor. Der erste Eindruck trügt nicht: Latzhose, Bundhose, Bermuda, Arbeitsjacke und Weste kommen in einem Style daher, der sich neu erfunden hat. Doch bestes Design steht bei Berufskleidung nicht allein im Vordergrund. Natürlich haben die Designer Wert daraufgelegt, dass der Dress bequem ist. Gezielte Stretcheinsätze in Jacken und Hosen sorgen für viel Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort. Viele großräumige Taschen machen das Verstauen von Werkzeugen und anderen Utensilien einfach. Gut sichtbar ist das Innungslogo, das aus hochwertigem Silikonmaterial besteht. Die SHK-Farben Blau, Rot, Gelb sind in Form eines Ripsbandes an verschiedenen Stellen in die Kleidung eingearbeitet. Alle Teile lassen sich je nach Vorliebe miteinander kombinieren. Zusätzlich gibt es passende Polo- oder Sweatshirts sowie Outdoorartikel als Ergänzung.

Die lange Erfolgsgeschichte soll Anlass sein, das Jubiläumsjahr 2017 mit zahlreichen Maßnahmen ereignisreich zu gestalten. So vergibt CWS-boco beispielsweise ein Meisterstipendium im Wert von 5.000 Euro. Interessierte Nachwuchstalente finden die Teilnahmebedingungen und alle sonstigen Informationen auf der Jubiläumswebseite www.cws-boco.de/SHK40 . Dort können sich engagierte Gesellen, die den Meisterbrief anstreben, direkt bewerben. Und herunterladen lässt sich eine Jubiläumsbroschüre, in der nicht nur die neue Kollektion vorgestellt wird, sondern auch langjährige Kunden zu Wort kommen.