Benutzeranmeldung

Downloadservice

VOB Teil B als Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Bauverträge

AGB  gegenüber gewerblichen und öffentlichen Auftraggebern. Die AGB sind gegenüber gewerblichen und öffentlichen Auftraggebern, nicht jedoch gegenüber Verbrauchern/privaten Auftraggebern anzuwenden. Die VOB Teil B sollte nur bei Bauverträgen/Werkverträgen mit fünfjähriger Verjährungsfrist für Mängelansprüche verwendet werden, nicht bei Werkverträgen mit zweijähriger Verjährungsfrist.
Stand: VOB/B 2016

Dieser Inhalt steht exklusiv unseren Mitgliedern zur Verfügung. Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an (GAST-Kennungen können auf diesen Inhalt leider nicht zugreifen). Falls Sie noch nicht über Zugangsdaten verfügen, fordern Sie diese bitte unter "Passwort vergessen" an.