Benutzeranmeldung

Recht

Die Vertretung und Wahrung der rechtlichen Interessen des SHK-Handwerks zählt mit zu den wichtigsten Aufgaben des ZVSHK. Denn hier schafft die Verbandsorganisation nicht selten den höchsten Nutzwert für die organisierten Betriebe. Rechtliche Faktoren, die im Ernstfall über das Wohl und Wehe des einzelnen Handwerksbetriebes entscheiden, sind stets im Blickfeld der Rechtsexperten im ZVSHK.

Kachelofenbauer - Recht, Inst/Heizb - Recht

Aktualisiert: Neuregelung des Schornsteinfegerwesen - Änderungsvorschläge der SHK-Organisation

Die Bundesregierung hat mit ihrem Beschluss zum Entwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des [...]

Die Bundesregierung hat mit ihrem Beschluss zum Entwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des Schornsteinfegerwesens am 12.3.2008 alle gut begründeten Kritikpunkte der SHK-Organisation vollständig ignoriert. Dies hat der ZVSHK zum Anlass genommen, erneut konkrete und begründete [...]
Inst/Heizb - Recht

Baurecht

Baurecht ist eine wichtige Grundlage der täglichen Arbeit des SHK-Unternehmers. Die [...]

Inst/Heizb - Recht, Klempner - Recht, Kachelofenbauer - Recht, Behälter-Apparatebauer - Recht

Abweichung von Materialien, die im Leistungsverzeichnis oder im Werkvertrag vereinbart wurden

Wenn in einem Leistungsverzeichnis bestimmte Materialien mit Markennamen oder Warenzeichen [...]

Inst/Heizb - Recht

RLT-Anlagen unterfallen nicht der BGR 121

Der Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften (HVBG) stimmt der Auslegung des ZVSHK zu, [...]

Inst/Heizb - Recht

Umfang des Schadensersatzanspruchs wegen Werkmängeln

4.9.2003 Der BGH hat im März dieses Jahres eine Entscheidung zum Umfang des Schadensersatzanspruchs [...]

Behälter-Apparatebauer - Recht, Inst/Heizb - Recht, Kachelofenbauer - Recht, Klempner - Recht

Baurecht: Vergütungsanspruch für Mängelprüfung

Der Auftragnehmer kann die Kosten in Rechnung stellen, die im Rahmen der Prüfung eines angeblichen [...]

###FROM### bis ###TO### von ###OUT_OF###

<

1

2

3

4

5