Tipps für Ihre Anreise

Mit der Innung zur ISH

Alle SHK-Innungen in einem Umkreis von 300 km wurden von ZVSHK und der Messegesellschaft gesondert informiert. Bitte nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt mit Ihrer Innung auf.

Anreisen

Das Messegelände ist mit dem Flugzeug, dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Ihre Anreise planen.

Ihre Eintrittskarte berechtigt Sie zur Nutzung des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (Ehrenkarten sind davon ausgeschlossen).

Barrierefreier Zugang: Hier finden Sie aktuelle und wichtige Informationen über Ihre Anreise und den angebotenen Serviceleistungen.

Parken

Das Messeparkhaus Rebstock bietet 5.400 Stellplätze. Zusätzlich stehen auf dem Rebstockgelände rund 9.600 weitere Parkplätze zur Verfügung. Hinweisschilder leiten Sie dorthin. Von den Parkplätzen bringen Sie kostenlose Pendelbusse direkt auf das Messegelände und wieder zurück. Parkplätze für Besucher.

Übernachten

Eine große Auswahl an Hotels in Frankfurt und dem Umland sorgen für Unterkunftsmöglichkeiten in allen verfügbaren Kategorien.

Öffnungszeiten 2017

14. bis 17. März 2017: 9 bis 18 Uhr
18. März 2017: 9 bis 17 Uhr
Vom 14. bis 17. März ist die Messe nur Fachbesuchern zugänglich, Publikumstag ist der 18. März.

Weitere Informationen zu Anreise und Aufenthalt:
http://ish.messefrankfurt.com/frankfurt/de/besucher/anreiseundaufenthalt.html