Benutzeranmeldung

Statememt von Frau Christin Roth-Jäger - Roth-Werke

„Das Qualitätszeichen untermauert nicht nur unsere innovativen Leistungen und die Qualität unserer Produkte, sondern auch die damit verbundenen Serviceleistungen und Sicherheiten, die wir für das SHK-Handwerk anbieten, dem wir seit Jahrzehnten partnerschaftlich verbunden sind. Sie reichen von der Beratung und Planung über die Projektbetreuung vor Ort und Marketingunterstützung bis hin zum Aftersales-Service.“

Geltungsbereich

  • Produkte unseres Unternehmens werden seit mindestens fünf Jahren im europäischen Binnenmarkt vertrieben.
  • Unsere SHK-Produkte werden schwerpunktmäßig direkt oder indirekt an das nationale SHK-Handwerk verkauft.
  • Unsere Produkte erfüllen alle in der Bundesrepublik Deutschland jeweils geltenden technischen Vorschriften, Normen und Gütesicherungskriterien und weisen die erforderlichen Qualitätszeichen auf.
  • Die von uns vertriebenen Produkte sind überwiegend selbst entwickelt.

Hierfür

  • haben wir ein eigenes budgetierte Abteilung für produktbezogene Forschung und Entwicklung/Innovation.
  • können wir vergleichbare Anstrengungen für Produktinnovationen nachweisen.

Der betriebene Aufwand orientiert sich an den Forschungs- und Innovationszielen (FuI) der Bundesregierung (Hightech-Strategie).

Produktinnovation ist ein wesentlicher Treiber für Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit über die Vertriebsstufen hinweg. Nur solche Hersteller können Qualitästreiber sein, die sich selbst auch an der Produktinnovation beteiligen.

Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag für Bund und Länder als Ziel angegeben, bis 2025 3,5% des BIP in FuI zu investieren. KMU, die die Mittel etablierter Industrieunternehmen möglicherweise nicht haben, können die vergleichbaren Anstrengungen bspw. über eine entsprechende Einbindung in die staatliche Forschungsförderung belegen.

Bitte erläutern Sie kurz den Beitrag Ihres Unternehmens zu Produktinnovation sowie die entsprechende Budgetierung:

  • Unsere Budgetierung orientiert sich an den Zielen der Bundesregierung.
  • Diverse Patente wurden erfolgreich entwickelt und auf ihnen basierende Produkte vermarktet.

Wir beteiligen uns mittelbar oder unmittelbar aktiv an der europäischen oder deutschen Standardisierung der Verarbeitungsprozesse, u.a.:

  • Mitarbeit in technischen Ausschüssen von Fachverbänden

Hinweis: Das Qualitätszeichen gilt für folgende Produkte/Produktlinien:

  • Flächen-Heiz- und Kühlsysteme
  • Rohr-Installationssysteme
  • Lagerbehälter
  • Duschen

Erklärung: Roth Werke GmbH ist auch im Bereich Automotive, weiße Ware etc. tätig -> Roth Plastic Technology

Der ZVSHK hat dem genannten Hersteller nach Ablauf des Evaluierungsverfahrens das ZVSHK-Qualitätszeichen "Zertifizierter Hersteller" erteilt. Begründeten Hinweisen auf Nichteinhaltung der zertifizierten Kriterien geht der ZVSHK nach. Nutzen Sie dazu die Kommentarfunktion durch Anklicken des jeweiligen Merkmals.


Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!