Benutzeranmeldung

Pressemitteilung

15-2009 ZVSHK kooperiert mit ASEW

Förderung des Heizungs-Checks - Unterstützung der Werbekampagne "Wir checken für Deutschland"

St. Augustin, 3. August 2009 Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat mit der Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) eine Rahmenvereinbarung zur regionalen Förderung des Heizungs-Checks geschlossen. Die 250 in der ASEW organisierten Stadtwerke und Energieversorger können ab sofort zur Bewerbung und Durchführung des Checks Kooperationsverträge mit den jeweiligen SHK-Innungen schließen. Neben entsprechenden Musterverträgen stellt der ZVSHK den Mitgliedsunternehmen der ASEW Werbevorlagen der Kampagne "Wir checken für Deutschland" zur Verfügung.

"Mit Ausdehnung der Förderung auf die kommunale Ebene verleihen wir dem Heizungs-Check als Instrument gegen den Modernisierungsstau in deutschen Heizungskellern zusätzliche Impulse", urteilt Elmar Esser, der neue Hauptgeschäftsführer des ZVSHK. Zudem schaffe die Kooperation zwischen Stadtwerken und SHK-Innungen eine wesentliche Voraussetzung für das politisch geforderte Angebot von Energiedienstleistungen durch die Versorgungswirtschaft.