Benutzeranmeldung

Messestand des ZVSHK

Neuer Standplatz des ZVSHK in Halle 11.1, Stand E87

Handwerker-Lounge – Präsentation digitaler Leistungsangebote für die organisierten Fachbetriebe des SHK-Handwerks – Eckring App, Open Datapool, Smart Living – Messepräsenz steht unter dem Motto: #wirvernetzenuns

Bei der ISH 2019 war nicht nur die Tagesfolge - Montag bis Freitag - neu. Nach dem Neubau der Halle 12 änderte sich auch die Hallenstruktur. Davon betroffen war auch der ZVSHK. Sein Standplatz wurde verlegt aus der Halle 8.0 in Halle 11.1. An der Zielsetzung des ZVSHK änderte dies nicht: An den fünf Messetage stellte der Zentralverband sein digitales Leistungsangebot für die Fachbetriebe des SHK-Handwerks vor. Dazu zählten unter anderem die Eckring App und der Open Datapool. Mit der Eckring App wird die Kommunikation innerhalb der Organisation vom Zentralverband über die Landesverbände und Innungen bis hin zu den Betrieben erheblich beschleunigt. Der Open Datapool bietet den Handwerksbetrieben qualitätsgeprüfte Herstellerdaten zur Optimierung ihrer digitalen Geschäftsprozesse.

Unter dem Motto #wirvernetzenuns präsentierte der ZVSHK daneben auch noch zahlreiche andere digitale Angebote. Die Handwerksorganisation vernetzt Produkte, Prozesse, Projekte und Personen im digitalen Zeitalter.

Der ZVSHK Messestand war zudem ausgelegt als Treff- und Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen ISH-Besuch. Neben den neuen digitalen Produkten und dem umfassenden Informations- und Beratungsangebot bot der Stand im futuristischen Design seinen Besuchern jede Menge Möglichkeiten für den fachlichen Austausch oder auch nur für einen Moment der Erholung vom Messestress.

Mit themenbezogenen Sonderschauen und Veranstaltungen wie „Werkstatt Bad“ (Halle 4.2) oder dem Ofenforum (Halle 9.2) zeigte der ZVSHK die ganze Bandbreite seiner Verbandsarbeit.